Willkommen auf der LSG Seite für Interpreten

Wurde Ihre Leistung als Interpret auf einem zu Handelszwecken hergestellten Tonträger festgehalten und im Rundfunk wiedergegeben, dann haben Sie Anspruch auf ein angemessenes Entgelt.

Dies hier ist die LSG Seite für Interpreten. Bei Fragen oder Ansuchen betreffend Labels und Musikvideos wenden Sie sich bitte an die LSG der Produzenten von Tonträgern und Musikvideos.

Was wir tun

Die LSG – Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten GmbH ist eine 1968 gegründete gemeinsame Verwertungsgesellschaft von Interpreten und Tonträgerherstellern (Labels) bzw. Musikvideo-Produzenten.

In unserer Funktion als Treuhänder heben wir für RechteinhaberInnen Entgelte für die Verwertung sogenannter im Urheberrecht geregelten Leistungsschutzrechte ein und verteilen diese einmal jährlich gemäß unserer Verteilungsbestimmungen an die bei uns registrierten Bezugsberechtigten. Derzeit sind dies über 17.000 Personen. Hinzu kommen die InterpretInnen, die Bezugsberechtigte von entsprechenden ausländischen Verwertungsgesellschaften sind, mit denen wir Kooperationsverträge abgeschlossen haben.

Wir verwalten die Rechte insbesondere von Musikern, Sängern, Solisten, Ensembles, Orchester, Dirigenten und deren RechtsnachfolgerInnen.

Für den Fall, dass Sie mit dem Service der LSG für Interpreten nicht zufrieden sein sollten, haben Sie die Möglichkeit Ihr Anliegen schriftlich an uns zu senden:

National
Joachim Bojer
Joachim.Bojer@lsg-interpreten.com

International
Erika Hackelbauer
Erika.Hackelbauer@lsg-interpreten.com

Informationen betreffend die Rechtewahrnehmung von Labels und Musikvideo-Produzenten finden Sie unter www.lsg.at.

NEWS

    ANKÜNDIGUNGEN